Breitband Downconverter Lösung von 100 kHz bis 18 GHz

Artikelnummer: DSD-18G-100   Series/Model: DC18G100

Wideband Downconverter
Bitte klicken zum Vergrößern

Hauptproduktmerkmale

  • 100 kHz - 18 GHz Frequenzbereich
  • 3 Standard ZF Bandbreiten: 100MHz, 40MHz, 10MHz
  • 3 Options ZF Bandbreiten: 160MHz, 80MHz, 10MHz
  • Geschaltete 9, 14, 18 oder 21 Kanal vorgewählte Filterbanken und Vorverstärker
  • Digitizer Auflösung: 12-Bit, 3GS/s oder 16-bit, 200MS/s
  • Echtzeit Datenerfassung zum Digitizerspeicher - bis zu 8 od.16GB
  • Echtzeit Datenerfassung zum Datenspeichersystem — bis zu 76.8TB
  • Echtzeit Spektrum Analyse App—SpectraScopeRT
  • Matlab Unterstützung für Steuerung, Erfassung und Signalverarbeitung
  • Kontinuierliches Datenstreaming zum PC mit bis zu 5 GB/s
  • Mehrkanal-Systeme mit 10 MHz In/Out Synchronisation.
  • Software SDKs verfügbar für C/C#, LabVIEW und MATLAB.

Die Gage Breitband Downconverter sind Empfänger mit einem HF-Eingang und breiter Frequenzabdeckung. Per Software kann zwischen 3 Bandbreiten 10 MHz, 40 MHz 100 MHz (oder optional 10 MHz, 80 MHz, 160 MHz) gewählt werden. Durch direkte Digitalisierung unter 50 MHz kann die Trägermittelfrequenz von 50 bis 27 MHz abgestimmt werden.    

MATLAB Beispielprogramme bieten volle Kontrolle und unterstützen die Datenerfassung. Die Beispiele sind sehr hilfreich um die schnelle Signalverarbeitungs- und Modulationsanalyseprogrammentwicklung zu erleichtern. Zusätzlich verfügbar sind das Spektrumanalyseprogramm SpectaScopeRT und SDK‘s (Software Developement Kits) mit Beispielen für C/C# und LabVIEW

Diese Down-Konverter Modelle bringen einen Durchbruch in Punkto Grösse, Preis und Frequenzabdeckung. Die Downconverter decken je nach Modell einen Frequenzbereich von 100 kHz bis 8 GHz, 18 GHz oder 27 GHz ab und sind entweder mit 3 Standard-oder 3 optionalen Bandbreiten ausgestattet.  

Die Downconverter verfügen über eine Standard-Bandbreite von 100 MHz und optional 160 MHz, direkt Umwandlung (0 Hz ZF) und Q Analogausgang.

Die Breitbandversion kann per Software für den Superheterodyn-Modus entweder mit einer Bandbreite von 40MHz oder 10 MHz (Standard-Bandbreite) am Single ZF-Ausgang auf 35 MHz ZF (oder mit Bandbreitenoption 80 MHz auf 55 MHz ZF) zentriert werden.

Diese Breitband-Produkte sind konzipiert für die Analyse von digitalen Breitband-Kommunikationssignalen wie Handy-Standards 3G / 4G / LTE, WLAN oder allgemeine Vektor-Signalanalyse (VSA) und Anwendungen mit Breitbandsignalen .

Das Frontend der Downconverter hat eine einzigartige Architektur und besteht aus SuperHeterodyne und Direktwandlungstechnologien, die über die Software wählbar sind.   

Die Frontend-Verarbeitungsblöcke nutzen bis zu 21 vordefinierte Filter um eingangsbezogene Spurs und Image Reaktionen abzumildern.  

 
Anwendungsbeispiele

  • Test und Verwaltung Drahtloser Netzwerke
  • Breitband Prüf-und Messgeräte Spektrumsanalyse
  • Behörden Sektrumslizenzierung und Überwachung
  • Militärische Signalintelligenz (COMINT/SIGINT)
  • Breitband Anregungs-und Antworttestes
  • Radar Entwicklung und Test
  • Medizinische Forschung.
Acrobat-Reader-Logo

Für das Betrachten der Download-Dateien benötigen Sie i. R. den Adobe-Acrobat-Reader.
Sie können diesen hier herunterladen.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Für offene Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Unter: Telefon +49 (89) 3133007, Fax +49 (89) 3146706, wuntronic@wuntronic.de oder senden Sie uns eine Kontaktanfrage
 
WUNTRONIC GmbH, Heppstrasse 30, D-80995 München, Deutschland